Sie bringen mit: Hass auf Fremde, absolute Intoleranz gegenüber allen Andersdenkenden und Randgruppen

Wir bieten: Straffreiheit bei kriminellen Handlungen in der 'rechten Szene'

Bewerben Sie sich noch heute beim Verfassungsschutz! (TAZ)

Jetzt reicht’s!
Zuerst nehmen die Flüchtlinge den bedürftigen Rentnern das Essen weg,
dann den Hartz IV-Empfängern die Smartphones
und nun wollen sie auch noch unser WLAN.

Die ganze Welt trauert! Der bekannteste und erfolgreichste Künstler der Welt ist tot. Keiner war so wandelbar, sein Schaffenswerk schier unüberschaubar. Millionen von Werken hat er geschaffen. Er beeinflusste die Kunstwelt der Nachkriegszeit wie kein Anderer. Er verstarb friedlich im Kreis seiner Familie.
Der Tod von BITTE NICHTBERÜHREN erschüttert die Kunstwelt. International bekannter war er unter seinem Künstlernamen PLEASE DONT-TOUCH.
Sein Sohn ABSPERR BAND schrieb auf Twitter, er sei sehr traurig, dass die Nachricht über seinen Tod wahr sei.
Der Durchbruch gelang dem Künstler mit der Einführung des stillen Alarms. 
Zu sehen sind seine Werke in fast allen Museen dieser Welt.


Bild: aus datenschutzrechlichen Gründen keine Nennung von Namen. Die abgebildete Person ist voll erfunden und hat keine Ähnlichkeit mit lebenden Personen.

Zunehmende Armut betrifft vor allem selbstmordgefährdete Bedürftige in Großstädten. Wegen der hohen Mieten fehlt oft das Geld für teure Schlafmittel oder Waffen.
Noch prekärer wird die Situation, da die suizidgefährdete Randgruppe auch von den Supermarktketten hängen gelassen wird, welche nach und nach die Plastiktüten aus dem Sortiment nehmen. 



Bild: Heike Huslage-Koch - Heiner Geißler auf der Frankfurter Buchmesse 2016

... aber dieser Ausspruch kommt von einem Politiker. Und weil er nicht so ganz unrecht hat, sei es hier erwähnt.
„Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.“
Gesagt hatte das Heiner Geißler

Ist aber auch ein Scheiß! Öffentliche Toilette in Havanna!
Ich konnte da irgendwie nicht so richtig, es ging einfach nichts. 
Ohne Klospülung und vor allem OHNE Toilettenpapier!
So kann ich nicht. 













Negerküsse gibt es nicht mehr, die heißen nun Schokoküsse!
Auch in den Büchern von Astrid Lindgren wurde nachgebessert. Der Negerkönig heißt bei Pipi Langstrumpf nun Südseekönig!
Im Zuge der Bereinigung der Unworte fordere ich, für das schwarze Brett auch einen neuen Namen zu finden!
Vor allem dann, wenn es ein weißes ist.

Es gibt viele Versuche den Begriff "Kunst" zu definieren!
Auch ich will es wagen:
Kunst ist, ...
meist billig, außer sie wird teuer verkauft.

Bill Maher (Stand-Up-Comidian, Fernsehmoderator usw...) said: "To most Christians, the Bible is like a software license. Nobody actually reads it. They just scroll to the bottom and click “I agree”."

Mildred Lisette Norman says:
"Anything you cannot relinquish when it has outlived its usefulness possesses you, and in this materialistic age a great many of us are possessed by our possessions."
Die deutsche Übersetzung: "Alles, worauf man nicht verzichten kann, wenn es seine Zweckmäßigkeit erfüllt hat, nimmt von dir Besitz ein. Und in diesem materialistischen Zeitalter sind allzu viele von ihren Besitztümern besessen."