Saudi-Arabien kann leider keine Geldspende für den Wiederaufbau von Notre Dame beisteuern. Wegen des Kriegs im Jemen ist es für die saudische Regierung momentan höchste Priorität, noch schnell möglichst viel Waffen von den westlichen Staaten zu erwerben. Denn mal wieder verkündete die westliche Wertegemeinschaft die Waffenlieferungen an Saudi-Arabien auszusetzen, da der Krieg im Jemen laut UN "die schwerste humanitäre Krise der Gegenwart" ist. 
Dennoch möchte Saudi-Arabien seinen französischen Waffenbrüdern, ... Verzeihung, Freunden beim Wiederaufbau der Kathedrale helfen und bietet Sachspenden in Form von teils antiken Mauerresten aus den zerstörten Dörfern im Jemen zur Selbstabholung an.