Sie suchen Kunst? Dann folgen Sie den Experten! Die führen Sie schon hin.

Und falls Sie moderne Kunst ohne Sachverständige eh nicht erkennen, dann schauen Sie doch mal bei „Nicht mal 15 Minuten“ rein. Dort überlassen wir es allein Ihrem Urteil, ob es sich dabei um Kunst handelt, oder eben nicht. Die meisten Schöpfungen sind sowieso schon vergangen, denn sie existierten nicht länger als 15 Minuten; nur unsere Fotos geben den Werken eine Chance, in Zukunft weltberühmt zu werden, oder auch nicht.

Wie auch immer. Unsere „Kunst“ braucht keine Wissenschaft, sie ist einfach nur da. Also, schalten Sie den analytischen Teil Ihres Gehirns für 15 Minuten aus und vergessen Sie, was die Fachliteratur Ihnen so erzählt. Denn wer zu viel darüber liest, verpasst am Ende noch die ganze Kunst.